SITEMAP | IMPRESSUM

bewusstgesund.de - Fitnesstraining zu Hause

Artikel vom 12.01.2009 aus der Rubrik Fitness

Fitnesstraining zu Hause

Ein regelmäßiges Fitnesstraining muss nicht zwangsläufig immer in einem Fitnessstudio stattfinden. Auch zu Hause kann man mit gezielten Übungen seiner Fitness auf die Sprünge helfen.

Regelmäßig zu trainieren ist für die Fitness des Körpers von großer Bedeutung. Dies kann, muss aber nicht immer in einem Fitnessstudio von Satten gehen. Sei es, weil man nicht genügend zeit hat, um mehrmals in der Woche zu einem solchen Studio zu fahren, oder weil der Beitrag einem dauerhaft zu teuer ist, man muss dieses nicht nutzen, sondern kann auch zu Hause ein regelmäßiges Fitnesstraining absolvieren, das den Körper effektiv fit hält. Dabei reicht es in der Regel bereits völlig aus, etwa drei Mal in der Woche ein ausgiebiges Training zu betreiben. Ebenso ist aber auch die Durchführung von ein paar kurzen Übungen jeden Tag geeignet, um den Körper in Form zu halten.

Trainieren kann man zu Hause im Grunde genommen immer und überall, denn es genügt schon eine Gymnastikmatte und man kann beginnen. Rollt man diese auf dem Boden aus, kann man auf ihr wunderbar verschiedene Übungen machen. Dazu können Kniebeugen oder Liegestütze ebenso Zählen wie spezielle Kraftübungen oder das Stretching. Längst gibt es ohnehin viele Bücher und Trainingsprogramme, die einem sinnvolle Übungen nicht nur erklären, sondern auch bildhaft darstellen könne. Diese eignen sich hervorragend als Hilfestellung beim täglichen Workout. Ob Aufwärmübungen, ein spezielles Problemzonen-Training, Konditionsprogramm oder ein Zirkeltraining, für alle Vorlieben ist auch die spezielle Fachliteratur mit vielen Tipps und Tricks im Handel erhältlich. Und hat man die Übungen erst einmal kennen gelernt, so hat man diese nach einiger zeit ohnehin bereits verinnerlicht.

Für das Fitnesstraining zu Hause eignen sich ebenso auch Fitnessgeräte, die man längst auch schon für den Hausgebrauch kaufen und zu Hause aufstellen kann. Sei es das Laufband oder ein Spinning Rad für das Ausdauertraining oder spezielle Vorrichtungen zum Trainieren der Bauch- oder Schultermuskeln, alle Geräte kann man zu hause aufstellen und an diesen täglich oder mehrmals die Woche trainieren.

FITNESS
Ausdauersportarten stärken Herz und Kreislauf

FITNESS
Regelmäßige Gymnastik für mehr Beweglichkeit

FITNESS
Beim Fernsehen auf den Heimtrainer

ENTSPANNUNG
Baden zur Entspannung der Muskulatur

ERNäHRUNG
Zubereitung von Müsli

ENTSPANNUNG
Bürstenmassage zur besseren Durchblutung

KöRPERPFLEGE
Fußflege für strapazierte Füße nach dem Sport

ENTSPANNUNG
Meditieren für das seelische Gleichgewicht

ENTSPANNUNG
Rücken- und Nackenmassage

GESUNDHEIT
Linderung von Kopfschmerzen

GESUNDHEIT
Husten und Schnupfen auf natürliche Weise behandeln

AKTIVURLAUB
Wandern an der Nordsee

AKTIVURLAUB
Fahrradfahren im Schwarzwald

Zum Seitenanfang NACH OBEN   Zurück zur vorherigen Seite ZURÜCK

© 2007-2017 bewusstgesund.de

Alle Texte auf dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Eine anderweitige Veröffentlichung dieser Texte, auch nur auszugsweise, ist nur mit vorheriger schriftlicher Zustimmung des Autors zulässig.